Malte Spitz redet bei TEDGlobal über sein verräterisches Handy

Beim diesjährigen TEDGlobal in Edinburgh hatte Malte Spitz die seltene Ehre, als Politiker einen Vortrag zu halten. Malte nutze die Gelegenheit und redete über seine Vorratsdaten, die er im Februar 2011 von T-Mobile erhielt.

Mit der Veröffentlichung seiner Vorratsdaten, die Malte erst in einem mehrmonatigen Gerichtsverfahren von der T-Mobile erklagen musste, schaffte er eine Öffentlichkeit für das Thema Vorratsdatenspeicherung zu interessieren. Zusammen mit Zeit Online und OpenDataCity arbeitete er die über 35.000 Vorratsdaten grafisch auf, die T-Mobile in einem Zeitraum von sechs Monaten gespeichert hatte. Das Projekt wurde u.a. mit dem Grimme Online Award 2011 des Grimme-Institut in der Kategorie Spezial ausgezeichnet und den Lead-Award in Gold der Lead-Academy als “Webspecial des Jahres” erhalten.

Die New Yorker Journalistin Helen Walters schrieb zu dem Vortrag einen Gastpost auf dem TED Blog und zeigte sich von Maltes Präsentation sichtlich beeindruckt. Die Forderung nach einem Recht auf Selbstbestimmung und des Schutzes unserer Privatsphäre im 21. Jahrhundert, wurde besonders durch den historischen Vergleich zum Jahr 1989 in Ost-Deutschland bedeutungsvoll unterstrichen, wie Walters schrieb. Malte bekam für seinen sehr guten Vortrag vom Publikum stehenden Applaus, auch keine Selbstverständlichkeit bei einer TEDGlobal-Konferenz. Helen Walters betonte zum Abschluss ihres Posts noch einmal Maltes mahnende Worte an das Publikum, dass sie jedesmal, wenn sie ein Smartphone in der Hand haben, sich darüber bewusst werden sollten, wie wichtig das Recht auf Selbstbestimmung über unsere Daten in einer digitalen Gesellschaft wird.

[Disclaimer: Ich habe als Praktikant für Malte gearbeitet, bin aber unabhängig von dieser persönlichen Erfahrung von Maltes Einsatz für unsere BürgerInnenrechte ebenso begeistert wie Helen Walters von seinem Vortrag. Das eingangs vorgestellte Smartphone habe ich ihm übrigens empfohlen. ;-) ]

Isarmatrose ist Sprecher der LAG Netzpolitik im Berliner Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied der Berliner AG Urheber*innenrecht.

The Malte Spitz redet bei TEDGlobal über sein verräterisches Handy by Isarmatrose, unless otherwise expressly stated, is licensed under a Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany License.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *